Projekt: Fast Neu, Fast Original

Genau hier ist der Platz für Fahrzeugvorstellungen und Umbaustories eures Ford Cougar
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
MoSo
Cougarfahrer
Beiträge: 85
Registriert: Do 2. Feb 2012, 01:03
Baujahr: 1999
Motor: V6

Re: Projekt: Fast Neu, Fast Original

#46 Beitrag von MoSo » So 29. Jan 2017, 12:54

So, mal wieder ein Update: Der Blaue hat dieses Jahr erneut etwas Pflege in Form von neuen Zündkerzen und Hydrauliköl (Servo) bekommen. Auch die Laufleistung ist in 2016 deutlich gestiegen, wir kratzen nun an der 38.000km Marke.

Um letzteren entgegen zu wirken, steht nun ein weiterer Cougar in der Garage. Er ist Rot und so ziemlich das genaue Gegenteil vom Blauen. Baujahr ende 98, 2 Liter Maschine und 141.800km gelaufen. HU/AU bis Mitte des Jahres. Die nächste HU wird wohl kein Problem darstellen, da die dafür aufzuwendenden Reparaturen im 2 stelligen € Bereich liegen, ansonsten ist die persönliche „Mängelliste“ doch relativ lang, vom Rost bis hin zum defekten Klimakompressor ist einiges zu erledigen. Dazu dann später mehr an dieser stelle.
cougars.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
rainkor
Cougar-Spezialist
Beiträge: 296
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 17:39
Baujahr: 1999
Motor: V6
Wohnort: Paderborn
Kontaktdaten:

Re: Projekt: Fast Neu, Fast Original

#47 Beitrag von rainkor » Di 31. Jan 2017, 15:48

Hey Moso,
es gibt keine Mängel am Cougar.

Das ist alles Charakter.
:lol:

Gruß Rainer
"The Spirit of Cougar"

V 6 -- Mit sechs macht das Leben mehr Spaß!

Benutzeravatar
MoSo
Cougarfahrer
Beiträge: 85
Registriert: Do 2. Feb 2012, 01:03
Baujahr: 1999
Motor: V6

Re: Projekt: Fast Neu, Fast Original

#48 Beitrag von MoSo » Di 3. Jul 2018, 18:27

Tja, Radfahrer hat wohl den Cougar übersehen...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Jon Doe
Cougar-Spezialist
Beiträge: 180
Registriert: Mi 1. Feb 2017, 10:40
Baujahr: 1999
Motor: R4
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Projekt: Fast Neu, Fast Original

#49 Beitrag von Jon Doe » Di 3. Jul 2018, 19:03

Boha !! … das ist bitter !!! … das treibt einem ja die Tränen in die Augen !?!?!!?
Ich fahre ... also bin ich !?
-------------------------------------------
Mein Cougar bei Youtube...

Mein anderes Spielzeug:
Yamaha Royal Star - Tour Classic

Benutzeravatar
RedCougar
Administrator
Beiträge: 3395
Registriert: Do 20. Mai 2004, 21:43
Baujahr: 1999
Motor: V6
Wohnort: Nähe Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Projekt: Fast Neu, Fast Original

#50 Beitrag von RedCougar » Mi 4. Jul 2018, 08:59

Ärgerlich... sehr ärgerlich :twisted:

Aber man soll immer positiv denken: Hätte schlimmer ausgehen können oder ein anderes Auto sein können.
Bild

Benutzeravatar
MoSo
Cougarfahrer
Beiträge: 85
Registriert: Do 2. Feb 2012, 01:03
Baujahr: 1999
Motor: V6

Re: Projekt: Fast Neu, Fast Original

#51 Beitrag von MoSo » Mi 4. Jul 2018, 12:43

Jon Doe hat geschrieben:Boha !! … das ist bitter !!! … das treibt einem ja die Tränen in die Augen !?!?!!?
Pff, hmm, nö.
Bitter wäre es gewesen wenn der Unfallgegner uneinsichtig gewesen wäre und es keine Zeugen gegeben hätte, auf die Mehrlauferei hätte ich da keine Bock gehabt. Ansonsten: Wenn das KFZ im öffentlichen Straßenverkehr bewegt wird muss man mit sowas leider immer rechnen.

Nun muss halt Kotflügel, Tür (inkl. Spiegel) und Lack ersetzt werden. :down:

RedCougar hat geschrieben:Ärgerlich... sehr ärgerlich :twisted:

Aber man soll immer positiv denken: Hätte schlimmer ausgehen können oder ein anderes Auto sein können.
Eben. Der kommt mit dem Schaden notfalls auch noch durch die HU. Gut, Spiegel muss dran... :D

Antworten

Projekt: Fast Neu, Fast Original

Genau hier ist der Platz für Fahrzeugvorstellungen und Umbaustories eures Ford Cougar
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
MoSo
Cougarfahrer
Beiträge: 85
Registriert: Do 2. Feb 2012, 01:03
Baujahr: 1999
Motor: V6

Re: Projekt: Fast Neu, Fast Original

#46 Beitrag von MoSo » So 29. Jan 2017, 12:54

So, mal wieder ein Update: Der Blaue hat dieses Jahr erneut etwas Pflege in Form von neuen Zündkerzen und Hydrauliköl (Servo) bekommen. Auch die Laufleistung ist in 2016 deutlich gestiegen, wir kratzen nun an der 38.000km Marke.

Um letzteren entgegen zu wirken, steht nun ein weiterer Cougar in der Garage. Er ist Rot und so ziemlich das genaue Gegenteil vom Blauen. Baujahr ende 98, 2 Liter Maschine und 141.800km gelaufen. HU/AU bis Mitte des Jahres. Die nächste HU wird wohl kein Problem darstellen, da die dafür aufzuwendenden Reparaturen im 2 stelligen € Bereich liegen, ansonsten ist die persönliche „Mängelliste“ doch relativ lang, vom Rost bis hin zum defekten Klimakompressor ist einiges zu erledigen. Dazu dann später mehr an dieser stelle.
cougars.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
rainkor
Cougar-Spezialist
Beiträge: 296
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 17:39
Baujahr: 1999
Motor: V6
Wohnort: Paderborn
Kontaktdaten:

Re: Projekt: Fast Neu, Fast Original

#47 Beitrag von rainkor » Di 31. Jan 2017, 15:48

Hey Moso,
es gibt keine Mängel am Cougar.

Das ist alles Charakter.
:lol:

Gruß Rainer
"The Spirit of Cougar"

V 6 -- Mit sechs macht das Leben mehr Spaß!

Benutzeravatar
MoSo
Cougarfahrer
Beiträge: 85
Registriert: Do 2. Feb 2012, 01:03
Baujahr: 1999
Motor: V6

Re: Projekt: Fast Neu, Fast Original

#48 Beitrag von MoSo » Di 3. Jul 2018, 18:27

Tja, Radfahrer hat wohl den Cougar übersehen...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Jon Doe
Cougar-Spezialist
Beiträge: 180
Registriert: Mi 1. Feb 2017, 10:40
Baujahr: 1999
Motor: R4
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Projekt: Fast Neu, Fast Original

#49 Beitrag von Jon Doe » Di 3. Jul 2018, 19:03

Boha !! … das ist bitter !!! … das treibt einem ja die Tränen in die Augen !?!?!!?
Ich fahre ... also bin ich !?
-------------------------------------------
Mein Cougar bei Youtube...

Mein anderes Spielzeug:
Yamaha Royal Star - Tour Classic

Benutzeravatar
RedCougar
Administrator
Beiträge: 3395
Registriert: Do 20. Mai 2004, 21:43
Baujahr: 1999
Motor: V6
Wohnort: Nähe Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Projekt: Fast Neu, Fast Original

#50 Beitrag von RedCougar » Mi 4. Jul 2018, 08:59

Ärgerlich... sehr ärgerlich :twisted:

Aber man soll immer positiv denken: Hätte schlimmer ausgehen können oder ein anderes Auto sein können.
Bild

Benutzeravatar
MoSo
Cougarfahrer
Beiträge: 85
Registriert: Do 2. Feb 2012, 01:03
Baujahr: 1999
Motor: V6

Re: Projekt: Fast Neu, Fast Original

#51 Beitrag von MoSo » Mi 4. Jul 2018, 12:43

Jon Doe hat geschrieben:Boha !! … das ist bitter !!! … das treibt einem ja die Tränen in die Augen !?!?!!?
Pff, hmm, nö.
Bitter wäre es gewesen wenn der Unfallgegner uneinsichtig gewesen wäre und es keine Zeugen gegeben hätte, auf die Mehrlauferei hätte ich da keine Bock gehabt. Ansonsten: Wenn das KFZ im öffentlichen Straßenverkehr bewegt wird muss man mit sowas leider immer rechnen.

Nun muss halt Kotflügel, Tür (inkl. Spiegel) und Lack ersetzt werden. :down:

RedCougar hat geschrieben:Ärgerlich... sehr ärgerlich :twisted:

Aber man soll immer positiv denken: Hätte schlimmer ausgehen können oder ein anderes Auto sein können.
Eben. Der kommt mit dem Schaden notfalls auch noch durch die HU. Gut, Spiegel muss dran... :D

Antworten